Sie haben Sorgen oder Probleme. Ängste, Freudlosigkeit und Schmerzen sind ein täglicher Begleiter. Stress oder Einsamkeit beherrschen Ihr Leben. Ihre Beziehung und die Arbeit leidet. Die Sucht wird unerträglich. Und immer wieder quälen Sie dieselben Fragen ...

In unserer Praxis für Ärztlich delegierte Psychotherapie in Affoltern am Albis bieten wir ein breites Angebot an psychotherapeutischen Möglichkeiten an. Ihre Anliegen interessieren uns. Wir hören Ihnen zu und helfen Ihnen zu verstehen, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungswege zu erarbeiten. Unsere PsychotherapeutInnen arbeiten sorgfältig, einfühlend, kompetent und offen. Sie haben eine fundierte psychotherapeutische Ausbildung und grosse Lebenserfahrung.

Die PsychotherapeutInnen arbeiten delegiert in unserem Auftrag; ihre Leistungen werden von der Krankenkasse aus der Grundversicherung übernommen.

 

 

 

 

 

Gerold Lotmar

lic.phil.I Psychotherapeut SBAP
Zertifizierter Familientherapeut, Gruppenpsychotherapeut SGGG
 

 

Therapierichtung: Psychoanalytische und daseinsanalytische Grundausbildung, Ausbildung in Familientherapie und Gruppenpsychotherapie, langjährige Erfahrung mit systemischen Methoden nach Haim Omer und Gunther Schmidt

 

Therapiebereiche: Seelische Störungen aller Art; spezialisiert auf Krisen in Beruf, Beziehung und Familie, psychosomatische Störungen, Persönlichkeitsstörungen, grenzüberschreitende Jugendliche, Prüfungsangst und andere Schulschwierigkeiten, psychische Gewalt wie Mobbing und Stalking

Zielgruppe: Erwachsene, Paare, Familien, Jugendliche

Terminvereinbarung: 044 350 14 10 oder 079 566 15 33

 

Je nach Anmeldungsgrund und Beratungswunsch verwende ich unterschiedliche Methoden. Aufdeckende Psychotherapie mit dem Ziel der Ausheilung der Grundstörung, Kurzpsychotherapien, Beratung in zielgerichtetem, lösungsorientiertem Vorgehen, Intervention am Ort des Geschehens wie z.B. Schulen.

 

 

 

Monika Rüegg

Körper- und Gesprächsorientierte Psychotherapeutin
 

 

Therapierichtung: Körper- und Gesprächsorientierte Psychotherapie

 

Therapiebereiche: Depressionen, Angst- und Panikstörungen, psychosomatische und chronische Erkrankungen, Lebens- und Beziehungskrisen, sexuelle und psychische Probleme

Zielgruppe: Erwachsene, Paare, Jugendliche, behinderte Menschen

Terminvereinbarung: 044 760 28 78 oder 044 463 43 83

Über den Körper die Seele heilen: Die Biodynamische Psychotherapie ist eine Methode, mit der körperliche und emotionale Blockierungen und Verspannungen aufgelöst werden können. Der Körper, die Verhaltensweise und die Gedanken werden flexibler und können sich verändern; dadurch wird die individuelle Realität besser bewältigt. Durch Gespräche, Körperübungen, Atemarbeit und spezielle energetische Massagen werden die Ursachen von Störungen bewusst gemacht und schliesslich behoben.

 

 

 

 

Markus Zimmermann

Psychologischer Berater, dipl. POP, Familienmediator AFM, Referent
 

 

Therapierichtung: Prozessorientierte Psychologie (FG POP), Lösungsorientierte Therapie mit Kindern

 

Therapiebereiche: Lebens-, Sinn- und Beziehungskrisen, psychosomatische Störungen, Mobbing, Entwicklungsstörungen, Erziehungsschwierigkeiten

Zielgruppe: Erwachsene, Paare, Familien, Jugendliche, Kinder

Terminvereinbarung: 044 713 02 22 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

"Du kannst es nicht vermeiden, deinen alten Mustern zu begegnen, aber du kannst neue Wege im Umgang mit ihnen finden!"

Die Prozessorientierte Psychologie leitet sich von der Erkenntnis, dass – wie im Märchen – die Lösung und Befreiung einer Schwierigkeit in der Schwierigkeit selber zu finden ist. Die in jahrelanger Praxis erprobten Werkzeuge unterstützen Einzelne, Paare, Familien und Gruppen mehr Bewusstsein und kreative Strategien entwickeln zu können.

Die Prozessorientierte Psychologie (POP) mittlerweile auch eine Charta-anerkannte Psychologie- und Therapieausbildung wurde in den siebziger und achtziger Jahren von Dr. Arnold Mindell, einem Jungschen Lehranalytiker in Zürich und in der Folge von weiteren Persönlichkeiten entwickelt. Auch bekannt als „Prozessarbeit“ oder „Traumkörperarbeit“ bietet sie Wege an, um mit Bereichen des Lebens arbeiten zu können, die als problematisch oder schmerzhaft erlebt werden. Die Wurzeln der Prozessarbeit liegen in der Psychologie C.G. Jungs, der humanistischen Psychologie, der Systemtheorie und weiteren Geisteswissenschaften.

Barbara Züst

Prozessorientierte Psychotherapeutin
 

 

Therapierichtung: Prozessorientierte Psychologie (FG POP), Prozessarbeit

Therapiebereiche: Ängste, Depressionen, psychosomatische Erkrankungen, Suchtprobleme, Lebens- und Beziehungskrisen

Zielgruppe: Erwachsene, Paare, Jugendliche

Terminvereinbarung: 044 322 20 60

 

Prozessorientierte Psychotherapie, auch Prozessarbeit genannt, folgt der Überzeugung, dass wir alle Fähigkeiten, die wir zu einem erfüllten Leben brauchen, schon in uns tragen. Prozessarbeit schafft einen Rahmen und stellt Werkzeuge zur Verfügung, mit den Schwierigkeiten, die uns im Leben geschehen, umgehen zu können. Damit kann sich aus unseren schlimmsten Problemen das Potential entwickeln, ein befriedigenderes und kreativeres Leben zu führen. Die Prozessorientierte Psychotherapie arbeitet mit Gesprächen, Träumen, Märchen, Körper und Bewegung, künstlerischem Ausdruck, Aufstellungen, Innerer Arbeit und Imagination.

 

In diesem Flyer finden Sie detaillierte Informationen zum Psychotherapeutischen Angebot unserer Praxis.

Öffnungszeiten

Sprechstunden und Hausbesuche
nach Voranmeldung

Montag-Freitag 07.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 11.30 Uhr

Die Telefonzeiten entsprechen nicht den Praxisöffnungszeiten.

Ausserhalb der Sprechstundenzeiten gibt der Anrufbeantworter Auskunft über unsere Erreichbarkeit und die Organisation des Notfalldienstes. 

 

 

Adresse

Hansruedi Fischer, Dr. med.
Christian Müller
, med. pract.
Fachärzte für Allgemeinmedizin
Klassische Homöopathie
Delegierte Psychotherapie

Arztpraxis, Tremonte und
Eisenzentrum

Oberdorfstrasse 20
8914 Aeugst am Albis

Ärztlich delegierte Psychotherapie
Seewadelstrasse 26
8910 Affoltern am Albis

Telefon 044 761 11 11
Fax 044 761 11 61

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mailto: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
für Online-Medikamenten-Bestellungen
und Korrespondenz 
mit den Praxis-
assistentinnen